Steampunk Picknick auf dem WGT

Zum siebten Mal treffen sich die Freunde des Retro-Futurismus zum gemütlichen Beisammensein.

Erneut sind wir vom Deutsches Kleingärtnermuseum eingeladen worden, im historischen Ambiente der Schrebergartenanlage zu gastieren. Die Fachwerkvilla bietet nicht nur ein schönes Umfeld und eine große Wiese, es gibt in den anliegenden Gärten auch Historisches zu entdecken.


Steampunk Garderobe und historisierende Gewandung ist erwünscht.

Es wird wieder eine Tafel geben, der jeder Gast seinen kulinarischen Beitrag hinzufügen kann und sich dann natürlich auch bei den Speisen der anderen bedienen kann. Dies ist vor allem ein Versuch, den Aufwand für den Einzelnen zu mindern und Möglichkeiten zu schaffen, miteinander ins Gespräch zu kommen.
(Getränke, Besteck, Teller, Gläser etc. sollte jedoch jeder selbst mitbringen.)
Für einen kleinen Unkostenbeitrag für den Teig könnt ihr auch Stockbrot selbst machen.
Wer spontan vorbei schauen möchte und nichts vorbereitet hat, wird im hauseigenen Restaurant Schreber's Gasthaus & Biergarten gern mit Bier und anderen Getränken sowie Köstlichkeiten versorgt.

Wir freuen uns über Spenden für die Organisation am Buffet und über Hutgeld für die Künstler beim jeweiligen Auftritt.


Alle Hinweise


Programm

KONZERTE
Jessnes -
Steamfolk |&| Mittelalternativ

 
STÄNDE
Bloody Brilliants & Nebula-Berlin Außergewöhnlicher Schmuck für jeden Anlass, Kopfschmücke & Kleidung
Nadine Felgentreff - Gold- & Silberschmied - Schmuck & Bodypaint
Officina - Corii - Steampunk & Leder
Lily Cut - Patches, Accessoires aus Leder und Mode
Imkerin Ulrike Richter – Honig und Honigprodukte aus Leipzig

 
RUNDGÄNGE
Das Museum wird Rundgänge durch die Kleingartensiedlung anbieten.

MUSEUM
Der Eintritt in das Museum ist für alle Gäste mit WGT-Bändchen frei. Für alle Gäste ohne Bändchen fällt ein kleiner Unkostenbeitrag an.

 

Parkplätze gibt es nicht, das Gelände ist aber gut mit der Straßenbahn zu erreichen, eine Anfahrtsskizze findet ihr weiter unten.

Aufgrund der zu erwartenden Teilnehmerzahlen ist eine Schlechtwetter-Ausweichlocation nicht geplant. Die Lesungen werden aber im Vereinszimmer stattfinden.

Wir freuen uns über Spenden für die Organisation am Buffet und über Hutgeld für die Künstler beim jeweiligen Auftritt.
Für den Erhalt und Pflege der Anlage, den Besuch des Museums und der Schaugärten sowie den Service während der Veranstaltung bitten wir um einen Unkostenbeitrag / eine Spende von 1 Taler.


PS: Fürs Picknick ist übrigens KEIN WGT-Ticket notwendig :)



Hinweise für Fotografen und Journalisten

Wir möchten unseren Gästen gern eine Auflistung aller Fotografen zur Verfügung stellen, damit sie sich wiederfinden können.
Bitte tragt euch deshalb in unser Onlineformular ein, wenn ihr auf dem Picknick fotografieren möchtet / fotografiert habt. Wir sehen diesmal von Vorabanmeldungen ab, da sie letztes Jahr zu reichlich Verwirrung geführt haben.
Ihr könnt bereits jetzt einen Link zu einem leeren Facebookalbum oder einer Website eintragen, damit ihr nach dem Picknick nur noch bequem eure Fotos hochladen müsst.
https://goo.gl/forms/0i0HoNhOqtRNM3qF3


Künstler - & Standanmeldung

MITMACHEN
Möchten Sie eigene Gedichte vortragen? Oder Ihre Band vorstellen?
Künstlerische Beiträge sind herzlich willkommen!
Auch suchen wir noch nach Kreativen, die an einem Stand interessiert sind.

Wer seine Steamvehikel oder Oldtimer gern auf dem Gelände zeigen möchte,
kann uns ebenfalls gern kontaktieren.

Wir nehmen eine Standgebühr von 25€ um die Kosten für Security, Werbung und Organisation abzudecken. Bei strömendem Regen wird die Veranstaltung in kleinerem Rahmen dennoch stattfinden. Stände müssen bitte eigene Tische mitbringen, bitte denkt auch an Tischdecken.
Pavillons, Verkaufszelte und Sonnenschirme sind ebenfalls erlaubt. Bitte achtet darauf euch und eure Produkte vor Sonne und Regen zu schützen.



Location

Deutsches Kleingärtnermuseum

Aachener Straße 7

04109 Leipzig



Impressionen